PLUG'N ROLL IST IHR PARTNER FÜR BESONDERE HERAUSFORDERUNGEN

SIE PLANEN GROSSES?

PLUG’N ROLL ist Ihr Elektromobilitätspartner für die erfolgreiche Umsetzung von Grossprojekten im öffentlichen Verkehr, in der Logistik oder bei Blaulicht-Organisationen. Unser erfahrenes Team ist darauf spezialisiert, Ihre individuellen Herausforderungen mit massgeschneiderten Lösungen zu projektieren und umzusetzen.

Durch bewährte Referenzprojekte konnten wir bereits zahlreiche Kunden zu vollster Zufriedenheit unterstützen. Wenn Sie also bereit sind, Ihr eigenes Grossprojekt anzugehen, zögern Sie nicht – wir stehen Ihnen mit unserem Know-how und unserer Expertise zur Seite. Gemeinsam gestalten wir den Erfolg Ihres Vorhabens.

PROJEKT POSTAUTO ELMO GRAUBÜNDEN

ELEKTRIFIZIERUNG IM ÖFFENTLICHEN VERKEHR

Die Planung von elektrifizierten Kursumläufen von Bussen im öffentlichen Verkehr erfordert ein tiefes Verständnis für das Zusammenspiel von Reichweite, verschiedenen Bustypen und Herstellern sowie den spezifischen Anforderungen der Streckenprofile.

Eine wichtige Überlegung bei der Planung ist auch die Platzierung der Ladeinfrastruktur ausserhalb der Depots, um Zwischenladungen während den Kursen zu ermöglichen, sowie die Platz- und Bedarfsanalyse und die notwendigen Genehmigungen der Gemeinden.

PostAuto führt seine ersten Batteriefahrzeuge in Graubünden gemeinsam mit PLUG’N ROLL ein und freut sich, dass Anfang 2023 im Kanton Graubünden der erste grosse Schritt hin zu einem klimafreundlichen öV auf der Strasse erfolgt ist. Das Unternehmen ist daran, in der ganzen Schweiz seine Flotte umzurüsten, um so einen Beitrag in Richtung Klimaneutralität zu leisten.

REFERENZ POSTAUTO

PROJEKT DPD - EMISSIONSFREIE LIEFERUNGEN BIS 2030

NEUN STANDORTE - EINE LÖSUNG

Der Paketzusteller DPD Schweiz will bis ins Jahr 2030 Pakete emissionsfrei zustellen. Damit dieses Ziel kosteneffizient und störungsfrei erreicht werden kann, stellt DPD seine Last-Mile-Flotte auf elektrische Nutzfahrzeuge um. Die Fahrzeuge werden nachts im Depot aufgeladen. DPD zählt hier auf die Expertise von PLUG’N ROLL und profitiert von einer kostenoptimierten Ladeinfrastruktur.

Wir koordinieren und begleiten das Projekt von A-Z, liefern Hardware für die Ladestationen an die verschiedenen Standorte und stellen den Betrieb und die Abrechnung sicher. Aktuell sind 9 von 12 Standorten bereits mit Elektroladestationen ausgerüstet.

Die Zustellpartner sollen auf ihre eigenen Kosten laden können. DPD möchte alles zentral verwalten können. PLUG’N ROLL entwickelt den sogenannten Multi-Flottenmanager. Über den Flottenmanager von DPD können nun mehrere Organisationen respektive Zustellpartner zentral verwaltet werden.

REFERENZ DPD        WHITE PAPER

PROJEKT KANTON ZÜRICH

EIN KANTON RÜSTET UM AUF E-FAHRZEUGE

Der Kanton Zürich will seine Fahrzeugflotte voraussichtlich bis 2030 auf E-Fahrzeuge umstellen. Das setzt genaue Planung bei der dafür notwendigen Ladeinfrastruktur in allen kantonseigenen Liegenschaften voraus. Der Kanton und seine Regierung setzen hierfür auf die Kompetenz und das Know-how von PLUG’N ROLL. Die Software-Lösungen des Full-Service-Providers sind Grundlage für ein einfaches Abrechnungsmanagement und liefern einen Echtzeit-Überblick über den Status aller Ladepunkte. 

Der Rahmenvertrag beinhaltet die Installation von rund 880 Ladestationen bis 2025. Bis 2030 rechnet Zürich mit einem Bedarf von insgesamt 1000 bis 1450 Ladestationen für seine Liegenschaften.

REFERENZ KT. ZÜRICH

EXPERTENBERATUNG & SORGLOS BETRIEB

Unsere Experten finden die passende Lösung für Ihre Bedürfnisse und Standorte und setzen das Projekt um. Wir kümmern uns vollumfänglich um die Planung, Installation, die Inbetriebnahme Ihres Ladestandorts und auf Wunsch um Ihre Abrechnungen und den Betrieb. Ihr Fokus bleibt auf dem Kerngeschäft.

 

1
Expertenberatung vor Ort
2
Offerte
3
Projektumsetzung
4
Sorglos Betrieb

KONTAKTIEREN SIE UNS

Kontaktieren Sie unsere Expertinnen und Experten. Wir unterstützen Sie von der Projektierung bis zum Rollout.

 

EXPERTEN KONTAKTIEREN