Wie das Lastmanagement funktioniert

Immer mehr E-Fahrzeuge sind auf Schweizer Strassen unterwegs und werden zu Hause oder im Geschäft geladen. Das stellt Immobilienbesitzer und -verwalter vor neue Herausforderungen, denn sind mehrere E-Autos am selben Ort gleichzeitig an Ladestationen angeschlossen, sind die Stromleitungen im Gebäude schnell überlastet. Damit die Autos gleichmässig und geplant laden können, braucht es ein intelligentes und skalierbares Ladesystem. Das Lastmanagement von PLUG’N ROLL verteilt die verfügbare Ladeleistung des Gebäudes optimal auf mehrere E-Fahrzeuge und kann modular im Zeitverlauf erweitert werden.

Unsere Lösung

Optimale Nutzung

Die Kapazität des Netzanschlusses sowie der Kabel im Gebäude sind begrenzt. PLUG’N ROLL nutzt die bestehende Kapazität der Installation optimal.​

Tiefe Kosten

PLUG’N ROLL wirkt gegen teure Lastspitzen, Netzanschluss- und überflüssige Folgekosten. So sind Sie und Ihr Gebäude bestmöglich und kosteneffizient für die Zukunft gerüstet.

Intelligenter Ladevorgang

PLUG’N ROLL lädt jederzeit die maximal mögliche Anzahl an Elektroautos, damit diese schnellstmöglich wieder einsatzbereit sind. Eine automatische Priorisierung nach der voraussichtlichen Abfahrtszeit der Nutzer wird künftig die Verteilung noch intelligenter steuern.

Dezentrale unabhängige Lösung

Die Intelligenz des PLUG’N ROLL Lastmanagements ist dezentral ohne langfristige Abhängigkeiten zu Backendsystemen und funktioniert auch offline.

Skalierbares Ausbaukonzept

Die Ladeinfrastruktur von PLUG’N ROLL ist modular und kann bei Bedarf einfach und kostengünstig ausgebaut werden. Kommt ein neues E-Fahrzeug im Gebäude hinzu, wird der bereits vorbereiteten Basisinstallation einfach und effizient eine weitere Ladestation hinzugefügt.

Zukunftsweisende Technologie

Die Ladetechnologie von PLUG’N ROLL ist sehr langlebig und wird laufend an die wachsenden Anforderungen angepasst. Dank automatischen Software-Updates (over-the-air) profitieren Sie ohne Unterbruch und Aufwand von unseren neusten Entwicklungen.

Faire Kostenverteilung

PLUG’N ROLL misst die Ladeenergie und weist den Verbrauch jedes Ladevorgangs zu, egal ob Ihre Ladestationen an individuelle Zähler oder an einen allgemeinen Zähler angeschlossen sind.​ So können die Kosten für die Ladeinfrastruktur und die Nutzung fair aufgeteilt und abgerechnet werden.

Hohe Sicherheit

Elektrofahrzeuge können dank PLUG’N ROLL mit maximaler Leistung geladen werden. Gleichzeitig gewährleistet unsere Lösung höchste Sicherheitsstandards und schützt die Elektroinstallation, die Ladestation und das Elektrofahrzeug.

PLUG’N ROLL bietet zwei Arten von Lastmanagement an

Teildynamisches Lastmanagement

Eigenschaften

  • Vordefiniertes Ladestromkontingent wird gleichmässig auf die Ladepunkte verteilt​
  • Bestmögliche Nutzung der Ladeleistung durch Fahrzeug-Erkennung
  • Intelligente Vernetzung von bis zu 200 Ladestationen

Voraussetzung

  • Servicepaket: Business, Business Pro oder Public
  • INCH Socket oder Cable für beschleunigtes Laden bis 22 kW

Zusätzliche Option

  • Ladepräferenz mit Charging History einstellbar​
  • Automatische Ladestromsenkung ​bei Unterschreitung der kritischen Netzfrequenz

Künftige Optionen

Erkennung der Ladegewohnheiten der Benutzer​

Volldynamisches Lastmanagement

Eigenschaften

  • Kontinuierliche Ermittlung des maximalen Ladestromkontingents und aktuellen Gebäudestromverbrauchs
  • Bestmögliche Nutzung der verfügbaren Ladeleistung durch Fahrzeug-Erkennung
  • Intelligente Vernetzung von bis zu 200 Ladestationen

Voraussetzung

  • Servicepaket: Business, Business Pro oder Public
  • INCH Socket oder Cable für beschleunigtes Laden bis 22 kW
  • Load Guard

Zusätzliche Option

  • Ladepräferenz mit Charging History einstellbar
  • Automatische Ladestromsenkung ​bei Unterschreitung der kritischen Netzfrequenz

Künftige Optionen

Erkennung der Ladegewohnheiten der Benutzer​

Modularer Aufbau

Die Ladeinfrastruktur von PLUG’N ROLL ist modular und kann mit den steigenden Anforderungen einfach und kostengünstig ausgebaut werden. Kommt ein neues E-Fahrzeug eines Mieters oder Mitarbeiters im Gebäude hinzu, wird der initial erstellten Basisinstallation einfach und effizient eine weitere Ladestation hinzugefügt.

Load Guard

Voraussetzung für volldynamisches Lastmanagement

Der Load Guard ermöglicht die Echtzeitmessung der Anschlusskapazität der Haupt- oder Unterverteilung und dies drei Mal pro Sekunde. Auf Basis des ermittelten Wertes erfolgt die automatische und dynamische Anpassung der Ladeleistung der verbundenen Ladestationen.

Wie funktioniert der Load Guard:

  1. Der Load Guard-Sensor ist im Schaltschrank des Gebäudes installiert.
  2. Es misst Ströme in beide Richtungen und sendet Messwerte an die Ladestation.
  3. Die Ladestation erhöht oder verringert die Ladeleistung basierend auf den empfangenen Werten.
  4. Die vor Ort erzeugte Energie wird hauptsächlich zum Laden verwendet.

Folgende Versionen sind verfügbar:

  • Load Guard, 3 phasig, 400 A
  • Load Guard, 3 phasig, 20’000 A

Zwei Möglichkeiten zur Prüfung Ihrer Gemeinschaftsgarage

Ausführliches Garagengutachten nach SIA 2060

Unsere E-Mobility-Experten prüfen die Montagemöglichkeiten von Ladestationen, die Erschliessungswege und den Zustand der Elektrohauptverteilung vor Ort.

Mit dem PLUG’N ROLL-Garagengutachten nach SIA 2060 erhalten Sie anbieterunabhängige Antworten zur optimalen Installation für die Elektromobilität in Ihrer Liegenschaft. Zudem erhalten Sie eine verbindliche Offerte für die Lösung, die das Optimum aus Ihrer Liegenschaft herausholt und die für Sie ideale Abrechnungsmöglichkeit mit Mietern und Stockwerkeigentümern.

Mehr erfahren

PLUG’N ROLL Online-Garagencheck

Mittels des PLUG’N ROLL Online-Garagencheck können Sie umgehend Ihre Ausgangslage und Ihren aktuellen und künftigen Bedarf an Ladestellen simulieren. Dabei lassen sich auf einfache Weise Ausbau- und Installationsmöglichkeiten entsprechend SIA 2060 und deren Auswirkung auf das Ladeverhalten darstellen.

Online-Garagencheck starten

Kompatible Ladestationen

INCH

Die PLUG’N ROLL-Ladestation «Inch» aus dem Beschleunigt-Laden-Segment bis 22 kW wurde im Rahmen des Horizon 2020 Forschungs und Entwicklungsprogramms der Europäischen Union entwickelt. Rund 50.000 Entwicklungsstunden machen sie zur optimalen und zukunftssicheren Technologie für Ihre E-Parkplätze und werten das Gebäude langfristig auf.

Details

Passende Servicepakete

Independent

Einfach unabhängig
Für alle, die völlig unabhängig sein möchten. Sie nehmen alles selbst in die Hand und rechnen – dank direktem Zugang zum übersichtlichen Backend-System – direkt mit Ihren Nutzern ab.

  • 24/7 Customer Care & Störungsservice
    • 24/7-Support für Sie und Ihre Kunden
    • Falls Anliegen telefonisch nicht lösbar, Organisation eines Vor-Ort-Einsatzes
  • 24/7 Monitoring & Fernwartung
    • Bei Host in der Ocean Cloud: 24/7-Überwachung der Ladestation und Sicherstellung des Betriebs für Ihre Kunden
    • Erkennung, Analyse und Management allfälliger Probleme in der Ocean Cloud
  • Kundenportal & Reporting
    • Echtzeiteinsicht und Datenvisualisierung der Nutzung durch Ocean Cloud-Zugang
    • Regelmässiges E-Mail-Reporting
    • CSV-Datenexporte zu Nutzungsdaten der Ladestationen
  • Tarifmanagement & Rückvergütung
    • Individuelle Festlegung der Nutzertarife
    • Cashbacks für jede getätigte Ladung an Ihrer Ladestation
    • Individuelles Tarifmanagement pro Usergruppe (z.B. Gratisladen für Mitarbeiter)
  • Zugang & Fakturierung
    • Rechnungsstellung, Abwicklung mit Finanzinstituten, Sicherstellung der Zahlungsflüsse
    • Nachgelagerte Fakturierung mit externen und internen Nutzern
    • Laden per PLUG’N ROLL-App und E-Driver Card für definierte Nutzerkreise
    • Host Card zum Gratisladen an der eigenen Station
  • Lastmanagement
    • Optimale Verteilung der verfügbaren Ladeleistung auf mehrere Fahrzeuge
    • Verhinderung von teuren Lastspitzen, Netzanschluss- und weiteren Folgekosten (bei mehreren Ladestationen)
  • Aktive Vermarktung Ihres Ladestandortes
    • Europaweite Anzeige Ihrer Ladestation im PLUG’N ROLL-Netzwerk
    • Vermarktung Ihres Ladestandortes über klassische und digitale Medien
  • 100 % Ökostrom
    • Zertifizierter Ökostrom aus der Schweiz an allen öffentlichen PLUG’N ROLL-Ladestationen
Basic

Einfach unabhängig Plus
Für alle, die Sachen gerne selbst in die Hand nehmen, ohne auf einen gewissen Support zu verzichten. Dank dem direkten Zugang zum übersichtlichen Backend-System rechnen Sie direkt mit Ihren Kunden ab. Wir erbringen den permanenten digitalen Support und stehen für die Steuerung der Ladestation stets zur Verfügung.

  • 24/7 Customer Care & Störungsservice
    • 24/7-Support für Sie und Ihre Kunden
    • Falls Anliegen telefonisch nicht lösbar, Organisation eines Vor-Ort-Einsatzes
  • 24/7 Monitoring & Fernwartung
    • Bei Host in der Ocean Cloud: 24/7-Überwachung der Ladestation und Sicherstellung des Betriebs für Ihre Kunden
    • Erkennung, Analyse und Management allfälliger Probleme in der Ocean Cloud
  • Kundenportal & Reporting
    • Echtzeiteinsicht und Datenvisualisierung der Nutzung durch Ocean Cloud-Zugang
    • Regelmässiges E-Mail-Reporting
    • CSV-Datenexporte zu Nutzungsdaten der Ladestationen
  • Tarifmanagement & Rückvergütung
    • Individuelle Festlegung der Nutzertarife
    • Cashbacks für jede getätigte Ladung an Ihrer Ladestation
    • Individuelles Tarifmanagement pro Usergruppe (z.B. Gratisladen für Mitarbeiter)
  • Zugang & Fakturierung
    • Rechnungsstellung, Abwicklung mit Finanzinstituten, Sicherstellung der Zahlungsflüsse
    • Nachgelagerte Fakturierung mit externen und internen Nutzern
    • Laden per PLUG’N ROLL-App und E-Driver Card für definierte Nutzerkreise
    • Host Card zum Gratisladen an der eigenen Station
  • Lastmanagement
    • Optimale Verteilung der verfügbaren Ladeleistung auf mehrere Fahrzeuge
    • Verhinderung von teuren Lastspitzen, Netzanschluss- und weiteren Folgekosten (bei mehreren Ladestationen)
  • Aktive Vermarktung Ihres Ladestandortes
    • Europaweite Anzeige Ihrer Ladestation im PLUG’N ROLL-Netzwerk
    • Vermarktung Ihres Ladestandortes über klassische und digitale Medien
  • 100 % Ökostrom
    • Zertifizierter Ökostrom aus der Schweiz an allen öffentlichen PLUG’N ROLL-Ladestationen
Pay as you go

Kein Abo, kein Aufwand
Für alle, deren Ladestation selten genutzt wird und die nur für das bezahlen wollen, was auch genutzt wird: permanenter Remote Support, Ladestation-Steuerung, Abrechnung mit Nutzern inklusive.

  • 24/7 Customer Care & Störungsservice
    • 24/7-Support für Sie und Ihre Kunden
    • Falls Anliegen telefonisch nicht lösbar, Organisation eines Vor-Ort-Einsatzes
  • 24/7 Monitoring & Fernwartung
    • Bei Host in der Ocean Cloud: 24/7-Überwachung der Ladestation und Sicherstellung des Betriebs für Ihre Kunden
    • Erkennung, Analyse und Management allfälliger Probleme in der Ocean Cloud
  • Kundenportal & Reporting
    • Echtzeiteinsicht und Datenvisualisierung der Nutzung durch Ocean Cloud-Zugang
    • Regelmässiges E-Mail-Reporting
    • CSV-Datenexporte zu Nutzungsdaten der Ladestationen
  • Tarifmanagement & Rückvergütung
    • Individuelle Festlegung der Nutzertarife
    • Cashbacks für jede getätigte Ladung an Ihrer Ladestation
    • Individuelles Tarifmanagement pro Usergruppe (z.B. Gratisladen für Mitarbeiter)
  • Zugang & Fakturierung
    • Rechnungsstellung, Abwicklung mit Finanzinstituten, Sicherstellung der Zahlungsflüsse
    • Nachgelagerte Fakturierung mit externen und internen Nutzern
    • Laden per PLUG’N ROLL-App und E-Driver Card für definierte Nutzerkreise
    • Host Card zum Gratisladen an der eigenen Station
  • Lastmanagement
    • Optimale Verteilung der verfügbaren Ladeleistung auf mehrere Fahrzeuge
    • Verhinderung von teuren Lastspitzen, Netzanschluss- und weiteren Folgekosten (bei mehreren Ladestationen)
  • Aktive Vermarktung Ihres Ladestandortes
    • Europaweite Anzeige Ihrer Ladestation im PLUG’N ROLL-Netzwerk
    • Vermarktung Ihres Ladestandortes über klassische und digitale Medien
  • 100 % Ökostrom
    • Zertifizierter Ökostrom aus der Schweiz an allen öffentlichen PLUG’N ROLL-Ladestationen
Flat

Alles drin
Für alle, deren Ladestation oft genutzt wird. Sie bezahlen eine monatliche Gebühr, wir kümmern uns um alles: permanenter Remote Support, Ladestation-Steuerung und Abrechnung mit Nutzern.

  • 24/7 Customer Care & Störungsservice
    • 24/7-Support für Sie und Ihre Kunden
    • Falls Anliegen telefonisch nicht lösbar, Organisation eines Vor-Ort-Einsatzes
  • 24/7 Monitoring & Fernwartung
    • Bei Host in der Ocean Cloud: 24/7-Überwachung der Ladestation und Sicherstellung des Betriebs für Ihre Kunden
    • Erkennung, Analyse und Management allfälliger Probleme in der Ocean Cloud
  • Kundenportal & Reporting
    • Echtzeiteinsicht und Datenvisualisierung der Nutzung durch Ocean Cloud-Zugang
    • Regelmässiges E-Mail-Reporting
    • CSV-Datenexporte zu Nutzungsdaten der Ladestationen
  • Tarifmanagement & Rückvergütung
    • Individuelle Festlegung der Nutzertarife
    • Cashbacks für jede getätigte Ladung an Ihrer Ladestation
    • Individuelles Tarifmanagement pro Usergruppe (z.B. Gratisladen für Mitarbeiter)
  • Zugang & Fakturierung
    • Rechnungsstellung, Abwicklung mit Finanzinstituten, Sicherstellung der Zahlungsflüsse
    • Nachgelagerte Fakturierung mit externen und internen Nutzern
    • Laden per PLUG’N ROLL-App und E-Driver Card für definierte Nutzerkreise
    • Host Card zum Gratisladen an der eigenen Station
  • Lastmanagement
    • Optimale Verteilung der verfügbaren Ladeleistung auf mehrere Fahrzeuge
    • Verhinderung von teuren Lastspitzen, Netzanschluss- und weiteren Folgekosten (bei mehreren Ladestationen)
  • Aktive Vermarktung Ihres Ladestandortes
    • Europaweite Anzeige Ihrer Ladestation im PLUG’N ROLL-Netzwerk
    • Vermarktung Ihres Ladestandortes über klassische und digitale Medien
  • 100 % Ökostrom
    • Zertifizierter Ökostrom aus der Schweiz an allen öffentlichen PLUG’N ROLL-Ladestationen
Start

Nutzergerecht, ohne Grundgebühr
Für alle, die zum Start eine geringe Nutzung ihrer Ladestation erwarten, aber unabhängig sein möchten, ohne auf einen Grund-Support zu verzichten: Netzwerk-Mitgliedschaft, 24/7-Support.

  • 24/7 Customer Care & Störungsservice
    • 24/7-Support für Sie und Ihre Kunden
    • Falls Anliegen telefonisch nicht lösbar, Organisation eines Vor-Ort-Einsatzes
  • 24/7 Monitoring & Fernwartung
    • Bei Host in der Ocean Cloud: 24/7-Überwachung der Ladestation und Sicherstellung des Betriebs für Ihre Kunden
    • Erkennung, Analyse und Management allfälliger Probleme in der Ocean Cloud
  • Kundenportal & Reporting
    • Echtzeiteinsicht und Datenvisualisierung der Nutzung durch Ocean Cloud-Zugang
    • Regelmässiges E-Mail-Reporting
    • CSV-Datenexporte zu Nutzungsdaten der Ladestationen
  • Tarifmanagement & Rückvergütung
    • Individuelle Festlegung der Nutzertarife
    • Cashbacks für jede getätigte Ladung an Ihrer Ladestation
    • Individuelles Tarifmanagement pro Usergruppe (z.B. Gratisladen für Mitarbeiter)
  • Zugang & Fakturierung
    • Rechnungsstellung, Abwicklung mit Finanzinstituten, Sicherstellung der Zahlungsflüsse
    • Nachgelagerte Fakturierung mit externen und internen Nutzern
    • Laden per PLUG’N ROLL-App und E-Driver Card für definierte Nutzerkreise
    • Host Card zum Gratisladen an der eigenen Station
  • Lastmanagement
    • Optimale Verteilung der verfügbaren Ladeleistung auf mehrere Fahrzeuge
    • Verhinderung von teuren Lastspitzen, Netzanschluss- und weiteren Folgekosten (bei mehreren Ladestationen)
  • Aktive Vermarktung Ihres Ladestandortes
    • Europaweite Anzeige Ihrer Ladestation im PLUG’N ROLL-Netzwerk
    • Vermarktung Ihres Ladestandortes über klassische und digitale Medien
  • 100 % Ökostrom
    • Zertifizierter Ökostrom aus der Schweiz an allen öffentlichen PLUG’N ROLL-Ladestationen
Traffic

Für Frequenzstandorte
Für alle, deren Ladestation oft genutzt wird. Eine geringe monatliche Fix-Gebühr, tiefe Kommissionsgebühren. Netzwerk-Mitgliedschaft, 24/7-Support, Tarif-Freiheit, Abrechnung mit Nutzern, Host Card zum selbst Gratisladen inklusive.

  • 24/7 Customer Care & Störungsservice
    • 24/7-Support für Sie und Ihre Kunden
    • Falls Anliegen telefonisch nicht lösbar, Organisation eines Vor-Ort-Einsatzes
  • 24/7 Monitoring & Fernwartung
    • Bei Host in der Ocean Cloud: 24/7-Überwachung der Ladestation und Sicherstellung des Betriebs für Ihre Kunden
    • Erkennung, Analyse und Management allfälliger Probleme in der Ocean Cloud
  • Kundenportal & Reporting
    • Echtzeiteinsicht und Datenvisualisierung der Nutzung durch Ocean Cloud-Zugang
    • Regelmässiges E-Mail-Reporting
    • CSV-Datenexporte zu Nutzungsdaten der Ladestationen
  • Tarifmanagement & Rückvergütung
    • Individuelle Festlegung der Nutzertarife
    • Cashbacks für jede getätigte Ladung an Ihrer Ladestation
    • Individuelles Tarifmanagement pro Usergruppe (z.B. Gratisladen für Mitarbeiter)
  • Zugang & Fakturierung
    • Rechnungsstellung, Abwicklung mit Finanzinstituten, Sicherstellung der Zahlungsflüsse
    • Nachgelagerte Fakturierung mit externen und internen Nutzern
    • Laden per PLUG’N ROLL-App und E-Driver Card für definierte Nutzerkreise
    • Host Card zum Gratisladen an der eigenen Station
  • Lastmanagement
    • Optimale Verteilung der verfügbaren Ladeleistung auf mehrere Fahrzeuge
    • Verhinderung von teuren Lastspitzen, Netzanschluss- und weiteren Folgekosten (bei mehreren Ladestationen)
  • Aktive Vermarktung Ihres Ladestandortes
    • Europaweite Anzeige Ihrer Ladestation im PLUG’N ROLL-Netzwerk
    • Vermarktung Ihres Ladestandortes über klassische und digitale Medien
  • 100 % Ökostrom
    • Zertifizierter Ökostrom aus der Schweiz an allen öffentlichen PLUG’N ROLL-Ladestationen

Kontaktieren Sie uns jetzt

Astrid Kamper

Astrid Kamper | Sales Managerin Elektromobilität

Tel.: +41 81 423 7070

info@plugnroll.com

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.