PLUG'N ROLL erobert Zürich

Neue Ladestation neben dem Primetower installiert

News
von Jeannine Piccand 17.07.2017
Teilen

Das PLUG’N ROLL Ladenetzwerk wächst weiter. An der Zahnradstrasse neben dem Prime Tower in Zürich steht seit einigen Tagen eine PALINA PLUG’N ROLL Elektroauto-Ladestation.

Die Ladestation ist öffentlich zugänglich und Teil des ständig wachsenden Plug’n-Roll-Netzwerks. Die PALINA steht damit an einem äusserst attraktiven Standort im sich weiter rasant entwickelnden Westen von Zürich. Die Ladesäule befindet sich zudem unmittelbar vis-à-vis des Haupteingangs der Maag-Eventhalle, die jetzt während des Umbaus der Tonhalle Zürich dem Tonhalle-Orchester während drei Jahren als «Exil» dient.

Kommentare

2 Kommentar für “PLUG’N ROLL erobert Zürich

  1. Dave sagt:

    Toll eine Ladestation neben dem Primetower! Dachten wir jedenfalls.. Wollten heute ins Kino und dort das Fahrzeug laden. Habe bereits vier verschiedene Ladekarten aber keine hat bei PlugnRoll funktioniert! Dann nach 4 Versuchen und App starten aufgegeben und umparkiert, bzw eine Parkplatz gesucht und fast den Filmanfang verpasst und ungeladen nach Hause. Toll das jeder sein eigenes Süppchen kocht und jeder ein anderes kompliziertes System erfindet.. So wird das nie was mit Erfolg für Elektroautos!

    Habe nun bei kompliziert bei PlugnRoll Karte Nr. 5 bestellt. Jetzt wird es noch komplizierter; wieder eine Karte mehr die man hervorsuchen muss.. Dann verzweifelt auf der Webseite nach der Bestellmöglichkeit für eine Ladekarte gesucht – auch nicht gefunden! Auch sehr frustrierend; registiert bei PlugnPlay, Kreditkarte hinterlegt, App Nr. 5 installiert und dann keine Möglichkeit gefunden eine Ladekarte zu bestellen.

    Schade, Schade und nochmals Schade.

    1. Plug'n Roll Plug'n Roll sagt:

      Lieber Dave, danke für dein ehrliches Feedback und wir entschuldigen uns für die Umstände. Wir haben am Sonntag Nachmittag und punktuell auch am Abend einen Ausfall der App und des Systems registriert, deswegen konnte man leider unsere Stationen teilweise nicht benutzen. Das Problem wurde zwischenzeitlich behoben.
      Wir arbeiten seit kurzem mit SwissPass zusammen, das heisst alle E-Fahrer können neu mit dem SwissPass von der SBB ihr Elektroauto an unseren Stationen aufladen – so können wir dem Kartendschungel im Portemonnaie etwas entgegenwirken. Einfach in unserer App oder auf unserer Webseite für SwissPass registrieren bzw. bei bestehendem Account diese im Profil verknüpfen und los geht’s.
      Liebe Grüsse dein PLUG’N ROLL Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.